Meldung des Tages

Veröffentlicht auf von Dirk Würtz

Französische Gesundheitsministerin verbietet aus Versehen Weinproben. Das wäre doch auch was für Frau Bätzing...

Veröffentlicht in Meldung des Tages

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Christian 03/08/2009 17:02

Lach wie kann denn so etwas passieren. Das finde ich ja schon sehr lustig. Ich stelle mir das gerade vor, wenn so eine Meldung in unserer Zeitung stehen würde. Ich glaube, da würden die meisten Leute aufgehen wie eine warme Breze und dann würde es einen sehr großen Aufstand geben. Ich wäre mir nicht sicher, ob da nicht auch was kommen würde von Weinhändler *g* Gott sei Dank war es ja nur ein Versehen. Denn wenn man so etwas verbieten würde… das wäre nicht gut.

Carolin 03/08/2009 12:09

Das ist ja echt krass, aber schön fand ich den Zusammenhalt der Winzer, wie sie gemeinsam gegen das geplante Verbot vorgegangen sind. Das zeigt mal wieder, dass man gemeinsam doch etwas bewegen kann. Und dass die Politik schnell auf ihrer Seite war, in Anbetracht der riesigen Umsätze, wundert mich auch nicht. Andernfalls würde die Regierung ja freiwillig auf Steuereinnahmen verzichten.