Cabernet Sauvignon aus Rheinhessen

Veröffentlicht auf von Dirk Würtz

Es gibt doch immer wieder etwas zu entdecken. So geschehen am vergangenen Wochenende bei unserem Weinfest in Gau-Odernheim. Da hatte ich die Gelegenheit einen Rotwein zu verkosten - und dann auch zu trinken - der mich wirklich beeindruckt hat. Ein Freund brachte mir ein Glas, und meine erste Reaktion war:"Wer schenkt denn hier französischen Wein aus?" Weit gefehkt, es war ein Cabernet Sauvignon/Merlot, Jahrgang 2004, vom Weingut Krebs-Grode. Das Ganze nennt sich Creation No.1 und ist extrem gut und dicht. Wunderbare Aromen von Schokolade und Kaffee, viel Kraft und Länge. Einfach nur gut, und das obwohl diese Rebsorten eigentlich nicht hierher gehören...
Mit diesem Wein könnte man in jeder Blindprobe für Überraschungen sorgen!

Veröffentlicht in Wein

Kommentiere diesen Post