wein im web 2.0 - der Countdown

Veröffentlicht auf von Dirk Würtz

Nur noch eine Woche bis zum ersten wirklich großen Gemeinschaftserlebnis in Sachen Wein im web 2.0. Gerade hat mich diese Pressemitteilung erreicht. Jetzt gilt es, wer noch keinen twitter account hat, jetzt anmelden. Es ist wirklich ganz einfach. www.twitter.com. Die Anmeldung dauert höchstend eine Minute. Ich würde mich freuen, einige von Euch/Ihnen in der twittersphäre begrüßen zu dürfen.

Veröffentlicht in Wein

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

UMTS Stick 10/25/2009 10:45


Es lebe das Web 2.0 ;)


TheoH 03/03/2009 16:47

merke gerade, dass in Kommenatren kein html interpretiert wird, daher hier der Link

http://search.twitter.com/search?q=%23twv

TheoH 03/03/2009 16:45

@Chris @Torsten @Sara:
auch ohne einen eigenen Twitter-Account könnt Ihr die Weinverkostung auf der Cebit verfolgen.

Gebt bei der Twittersuche #twv ein, dann erhaltet Ihr alle Tweets (Meldungen) zur Verkostung, also so wie hier:

Twittersuche nach #twv

Torsten 02/28/2009 23:34

Also ich bin auch kein wirklich großer Freund von Twitter... Ich habe bisher auch noch keinen Account dort angelegt - warum auch?

Chris 02/27/2009 21:44

Es ist echt sehr schade, dass man sich hier auf den Twitter beruft. Ich mag den Twitter nicht und ich möchte auch ehrlich gesagt keinen Account dort anlegen. Aber dennoch würde mich das Ganze hier sehr interessieren. Gibt es denn keinen anderen Weg? Also ich meine hier über den Blog geht das Ganze nicht? Das müsste doch auch machbar sein oder ist es volle Absicht, dass man sich hier auf den Twitter verlässt? Vielleicht kann man ja über den Blog die Leute dann trotzdem informieren.